Vereinsausflug an die Soca 2017

Wie jedes Jahr wurde auch heuer über die Pfingstfeiertage wieder der Vereinsausflug an die Soča in Slowenien organisiert. Die Soča und ihre Nebenflüsse zählen zu den schönsten Flüssen Europas, mit ihrer schönen blauen bis smaragdgrünen Farbe zieht sie durch die grüne Landschaft und enge Felsschluchten. Ein Paradies für begeisterte Naturliebhaber und alle, die auf der Suche nach abenteuerreichen Wassersporterlebnissen sind. So zieht es auch die Mitglieder unseres Vereins an den Fluss, der sowohl anfängertaugliche als auch herausfordernde Streckenabschnitte bietet.

Bereits Tradition ist das morgendliche Befahren der Abseilstrecke. Noch vor dem Frühstück tragen die fortgeschrittenen KCGler ihre Boote den weiten Abstieg bis zur Einstiegsstelle hinab und werden dafür mit Wildwasser vom Feinsten belohnt.

Tagsüber geht es dann gemeinsam auf einen leichteren Streckenabschnitt, unter der Leitung von Jana mit Unterstützung von weiteren Vereinsmitgliedern kamen auch die Anfänger auf ihre Kosten. Und die Fortgeschrittenen konnten das Bergen von Schwimmern und Ausrüstung üben.

Am Abend saß man bei einem Bier gemütlich beisammen, tauschte sich über die Flusserlebnisse aus oder plante bereits gemeinsam neue Unternehmungen.

Um auch sicher am Wasser unterwegs sein zu können, gab uns Jana diesmal eine Einschulung zur Wurfsackbenutzung. In der praktischen Wurfsack-Werf-Übung konnte man schließlich seine Zielgenauigkeit unter Beweis stellen.

So ging das verlängerte Wochenende schnell und kurzweilig vorbei. Wir danken allen motivierten Kajak-Fahrern für die Teilnahme und freuen uns auf das nächste Jahr!

Weitere Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.